top of page

Warum liegt veganes kochen im Trend?

Vegane Ernährung liegt im Trend. Die Supermarktregale sind gefüllt mit pflanzenbasierten Produkten und es immer wieder Thema. Aber warum?


Es geht heute längst um mehr, als einen einfachen Trend. Die Menschen entwickeln zunehmend ein Bewusstsein dafür, was sie essen und woher ihr Essen kommt. Das führt unter anderem dazu, dass tierische Lebensmittel aus verschiedenen Gründen öfter und stärker hinterfragt werden.


Dabei kann für den einen das Tierwohl im Vordergrund stehen oder bei anderen auch die Auswirkung veganer Ernährung auf den Körper und die Gesundheit.


Eine rein pflanzliche Ernährung wurde lange Zeit hauptsächlich mit Mangel und Verzicht verbunden. Jedoch hat sich unterdessen dieses Bild verändert. Moderne und ausgewogene Rezepte und auch neue Studien haben dazu beigetragen.


Frisches Obst, Gemüse und gesundes Getreide sind Hauptbestandteil einer pflanzenbasierten Ernährung. Wenn diese richtig verstanden und zubereitet wird, kann der Insulinspiegel gesenkt werden, mehr Energie für den Tag dazu gewonnen werden und zu einer neuen Wohlfühlform führen. Der Cholesterinspiegel sinkt zudem deutlich ohne tierische Fette und Eiweisse in der Ernährung.


Veganes kochen stösst jedoch auch aus anderen Gründen auf immer grösseres Interesse. Zum Beispiel ist der Schutz unserer Umwelt in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt.


Wer auf tierische Lebensmittel verzichtet, reduziert seinen Co2-Fussabdruck deutlich. Kommen noch Faktoren dazu, dass Massentierhaltung wichtige Ressourcen wie Wasser verschlingen. Veganes Kochen beugt dem vor und trägt einen wichtigen Teil zum Schutz der Erde bei.

Veganes kochen zusammengefasst

Statt tierische Produkte kommen ausschliesslich pflanzliche Lebensmittel auf den Tisch. Die Auswahl und Möglichkeiten beim veganen Kochen sind durch den Verzicht auf tierische Produkte nicht eingeschränkt, sondern mindestens genauso vielfältig.


Wer nicht auf gewohntes zurückgreifen kann, muss neue Ideen entwickeln. Dabei ist Kreativität gefragt, die nicht nur Spass macht und zum Experimentieren anregt, sondern auch zu leckeren und aussergewöhnlichen Gerichten führt.


In der pflanzenbasierten Küche spielen Gewürze und frische Kräuter eine wichtige Rolle. Denn werden diese richtig eingesetzt, kompensieren diese den fehlenden Fleischgeschmack vollständig und stimulieren die Geschmacksnerven ohne diese überzustrapazieren.


Veganes Essen ist gefragt und heute nicht mehr wegzudenken. Das gilt sowohl für Privatpersonen, als auch für Geschäftsleute, die regelmässig ein Restaurant besuchen.


Vielfältig, lecker & ein Erlebnis für unseren Geschmackssinn
Vegan Salad Bowl

Pflanzlich, aber mit Geschmack! Das ist der klare Trend der Zukunft. Wer lernt, wie vegane Lebensmittel optimal zubereitet werden, der erweitert seine Kochkunst, schützt die Umwelt und macht einen Schritt in die Ernährungskultur der Zukunft.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page